Kanzlei Gunter Hochgräber - Rechtsanwälte und Notar

Gesprächssituation mit Gunter Hochgräber, Sebastian Voigt und einem Mandanten.
Gunter Hochgräber
Sebastian Voigt
Eine Brille liegt auf einem aufgeschlagenen Buch.
Zwei Hahn-Figuren
  • Tradition ist nicht das Halten der Asche,
    sondern das Weitergeben der Flamme.

    Thomas Morus (1478-1535)

    Die Kanzlei Gunter Hochgräber ist ein Anwaltsnotariat an zentralem Standort in Berlins City West. Seit über 30 Jahren vertrauen uns Mandanten ihre wichtigen Anliegen an. Wenn es um Ihr Grundstück oder Ihre Immobilie geht, um Fragen des Bau- und Architektenrechts oder das allgemeine Zivilrecht, stehen wir Ihnen persönlich, vertrauensvoll und engagiert zur Seite. Weitere Schwerpunkte unserer Tätigkeit bilden das Miet- und Wohnungseigentumsrecht sowie das Vereinsrecht.

    1969 von Rechtsanwalt und Notar Edgar Hochgräber (†) gegründet, führen Rechtsanwalt und Notar Gunter Hochgräber in zweiter sowie Rechtsanwalt Sebastian Voigt bereits in dritter Generation die Kanzlei weiter – das über Jahrzehnte gewachsene Know-how wird damit stets zeitgemäß genutzt.

    Mandanten sind für uns keine anonymen Nummern – wir legen größten Wert auf eine persönliche und individuelle Betreuung!

    Gunter Hochgräber

    Gunter Hochgräber

    Rechtsanwalt und Notar
    Fachanwalt für Bau-
    und Architektenrecht

    Sebastian Voigt

    Sebastian Voigt

    Rechtsanwalt
    (angestellt)


    Edgar Hochgräber

    Edgar Hochgräber

    Rechtsanwalt und Notar
    Gründer der Kanzlei
    † 2007

  • Gunter Hochgräber

    Rechtsanwalt und Notar
    Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
    • Jahrgang 1950
    • Studium der Rechtswissenschaften
      an der Freien Universität Berlin
    • Referendariat in Berlin
    • 1983 Zulassung zur Rechtsanwaltschaft
    • 2007 Bestellung zum Notar
    • 2008 Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
    • Fremdsprache: Englisch

    Mitgliedschaften

    • Ehrenmitglied des Turn- und Sportvereins GutsMuths 1861 e. V.
    • Deutsch-Mosambikanische Gesellschaft e. V.
    • Klio – Deutsche Gesellschaft der Freunde und Sammler kulturhistorischer Zinnfiguren e. V.

    Sonstige Tätigkeiten

    • Jahrzehntelang diverse Tätigkeiten an herausgehobener Stelle in verschiedenen Organisationen des Berliner Sports
    Gunter Hochgräber

  • Sebastian Voigt

    Rechtsanwalt (angestellt)
    • Jahrgang 1979
    • 2000 Studium der Rechtswissenschaften
      an der Freien Universität Berlin
    • 2005 Referendariat in Berlin und Sydney
    • 02/2008 Zulassung zur Rechtsanwaltschaft
    • Fremdsprache: Englisch

    Mitgliedschaften

    • Berliner Anwaltsverein e. V. (BAV)
    • DeutscherAnwaltVerein (DAV)
    • ARGE Mietrecht und Immobilien im DAV
    • Arbeitskreis Mietrecht und WEG im BAV
    • Deutsche Gesellschaft für Baurecht e. V.

    Sonstige Tätigkeiten

    • Lehrbeauftragter für Immobilienrecht an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
    • Mitglied des Vorstandes eines großen
      Berliner Sportvereins
    Sebastian Voigt

  • Schwerpunkte

    Unsere Kanzlei ist spezialisiert auf die Rechtsgebiete, die Sie links in der Übersicht finden. Aber auch darüber hinaus stehen wir Ihnen mit unserer langjährigen juristischen Erfahrung vertrauensvoll zur Seite. Zudem verfügen wir über ein Netzwerk hervorragender Kollegen, die uns jederzeit kompetent ergänzen können. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

    Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf.

  • Bau- und Architektenrecht

    Das Bau- und Architektenrecht setzt sich zusammen aus Komponenten des privaten und des öffentlichen Baurechts sowie dem Recht der Architekten und Ingenieure.

    Seit mehr als drei Jahrzehnten ist die Kanzlei darauf spezialisiert, alle am Bau Beteiligten umfassend zu beraten und zu vertreten. Wir stehen Ihnen in jeder Phase eines Bauprojekts zur Seite, wir prüfen und gestalten für Sie Verträge, wir unterstützen Sie bei der Durchsetzung und Abwehr von Mangel- und Mangelfolgerechten sowie sämtlichen Ansprüchen aus dem Vertragsverhältnis, wir kämpfen – wenn notwendig – vor Gericht und Verwaltung für Ihr Recht. Dabei sind wir selbstverständlich überregional für Sie tätig.

    Ein Schwerpunkt unserer Tätigkeit bildet die rechtliche Projektleitung von Bauvorhaben, bei der wir Sie als Bauträger oder Bauherr von Beginn an bis zur vollständigen Abwicklung des Projekts rechtlich beraten und durch den Dialog mit Planern und Baufirmen dazu beitragen wollen, das Bauvorhaben erfolgreich zu realisieren. Dabei können wir auf langjährige Erfahrungen mit Bauprojekten wie z.B. der Errichtung von Ein- und Mehrfamilienhausanlagen, Villenparks, Gewerbe- und Hotelbauten etc. zurückgreifen.

  • Grundstücks- und Immobilienrecht

    Wer ein Grundstück oder eine Immobilie kaufen, verkaufen oder auf andere Art und Weise übertragen möchte, sollte sich gut beraten lassen. Hierfür stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Wir prüfen und erstellen für Sie die erforderlichen Verträge und begleiten Sie bei Ihrem Grundstücks- oder Immobiliengeschäft von Beginn an bis zum vollständigen Abschluss.

    Selbstverständlich unterstützen wir Sie aber auch bei allen anderen grundstücks- und immobilienrechtlichen Fragen, die nicht im unmittelbaren Zusammenhang mit einer Transaktion stehen. Hierzu gehören u. a. auch nachbar-, eigentums- oder grundbuchrechtliche Angelegenheiten.

    Selbstverständlich prüfen wir zu Beginn unserer Tätigkeit zunächst einmal, ob Sie für Ihre Belange eine anwaltliche Rechtsberatung oder aber unser Notariat benötigen.

  • Miet- und Wohnungseigentumsrecht

    Sowohl als Mieter als auch als Vermieter steht man nicht selten vor den vielfältigen Problemen des Mietrechts – nur der Blickwinkel ist ein anderer. Wir stehen Ihnen im Wohnungsmietrecht ebenso wie im Gewerbemietrecht zur Seite und beraten Mieter und Vermieter gleichermaßen zu allen mietrechtlichen Fragen. Insbesondere prüfen und gestalten wir für Sie Verträge, Kündigungen, Mieterhöhungen, Betriebskostenabrechnungen etc. und vertreten Sie bei der Durchsetzung und Abwehr sämtlicher Ansprüche aus dem Mietverhältnis.

    Auch im Wohnungseigentumsrecht blicken wir auf eine langjährige Erfahrung zurück. Wir vertreten und beraten Sie als einzelner Wohnungseigentümer, als Wohnungseigentümergemeinschaft, als Verwalter oder als Erwerber einer Eigentumswohnung.

  • Vereinsrecht

    Sowohl anwaltlich als auch im Notariat werden Sie von uns in allen vereins- und verbandsrechtlichen Angelegenheiten betreut. Wir unterstützen Sie bei der Gründung eines Vereins, wir vertreten und beraten Vereinsvorstände und –mitglieder in Bezug auf alle Rechtsfragen aus dem Vereinsleben, wir prüfen Ihre Satzungen und Statute und nehmen die notwendigen Anmeldungen beim Vereinsregister vor. Auch hier klären wir selbstverständlich im Vorfeld einer interessengerechten Beratung, ob Sie eine anwaltliche Rechtsberatung oder einen Notar benötigen.

    Aufgrund der eigenen Erfahrungen als Vorstandsmitglieder in großen Vereinen und Verbänden können wir Sie fachkompetent und verständig beraten.

  • Allgemeines Zivilrecht

    Mit einer über Jahrzehnte gewachsenen Erfahrung beraten und vertreten wir Privatpersonen und Unternehmen umfassend in allen Bereichen des Zivilrechts. Hierzu gehören neben den unter unseren Schwerpunkten aufgeführten Rechtsgebieten unter anderem auch das Familien- und Erbrecht sowie das Verkehrsrecht.

    Wir prüfen und gestalten Ihre Verträge und unterstützen Sie bei der Geltendmachung oder Abwehr von Ansprüchen, seien es Erfüllungsansprüche, Schadensersatzansprüche, Unterlassungsansprüche, Gewährleistungsansprüche u.v.m., die ihren Ursprung in diversen Teilbereichen des Zivilrechts haben können, wir ergreifen für Sie die notwendigen Maßnahmen zur Durchsetzung und Beitreibung Ihrer Forderungen.

    Wir sind für Sie gerichtlich und außergerichtlich tätig – selbstverständlich auch überregional. Für uns versteht es sich von selbst, Sie über die auftretenden Risiken aufzuklären und Sie interessengerecht zu beraten, um die für Sie wirtschaftlichste Lösung zu finden.

  • Notariat

    Im Notariatsbereich deckt für Sie Notar Gunter Hochgräber das gesamte Spektrum ab, in dem ein Notar benötigt wird. Dies kann in vielen Rechtsgebieten der Fall sein – beispielsweise im Handels- und Gesellschaftsrecht, im Familien- und Erbrecht, im Immobilien- und Grundstücksrecht, im Vereinsrecht oder anderen Bereichen. Notar Gunter Hochgräber greift dabei auf eine langjährige Erfahrung als Notarvertreter in dem Notariat des verstorbenen Notars Edgar Hochgräber zurück. Ob Sie einfach nur eine Unterschrift beglaubigen lassen wollen oder die Beurkundung umfangreicher Vertragswerke beabsichtigen – Notar Gunter Hochgräber steht Ihnen fachkompetent zur Seite.


Impressum & Datenschutzerklärung

Impressum

Pflichtangaben gemäß § 5 Telemediengesetz (TMG) sowie § 2 DL-InfoV

Kanzlei Gunter Hochgräber | Rechtsanwälte und Notar

Gunter Hochgräber *) **)
Rechtsanwalt u. Notar
Fachanwalt für Bau- u. Architektenrecht

Sebastian Voigt *)
Rechtsanwalt (angestellt)

Anschrift und Kontakt:
Bayreuther Straße 3
10787 Berlin

Tel.: +49 30 213 80 64
Fax: +49 30 30 10 48 22

E-Mail: info@hochgraeber.de
Web: www.hochgraeber.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (§ 27a UStG):
USt-IdNr. DE 253641886

*) Die Rechtsanwälte der Kanzlei sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland als Rechtsanwälte zugelassen und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Berlin, Littenstraße 9, 10179 Berlin.

**) Der Notar ist zudem nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland als Notar zugelassen und Mitglied der Notarkammer Berlin, Littenstraße 10, 10179 Berlin.

Aufsichtsbehörden des Notars sind der Präsident des Landgerichts Berlin, Tegeler Weg 17-21, 10589 Berlin, sowie die Notarkammer Berlin, Littenstraße 10, 10179 Berlin.

Berufshaftpflichtversicherung:
Die Berufshaftpflichtversicherung besteht bei der ERGO Versicherung AG, Victoriaplatz 1, 40477 Düsseldorf. Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst das gesamte EU-Gebiet sowie die Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum und genügt damit mindestens den Anforderungen des § 51 BRAO.

*) Für die Rechtsanwälte sind folgende berufsrechtliche Regelungen maßgeblich:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)
  • Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG)
  • Geldwäschebekämpfungsgesetz (GwG)

Die vollständigen Texte finden Sie auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) unter der Rubrik "Berufsrecht".

**) Für den Notar sind folgende berufsrechtliche Regelungen maßgeblich:

  • Bundesnotarordnung (BNotO)
  • Beurkundungsgesetz (BeurkG)
  • Dienstordnung für Notarinnen und Notare (DONot)
  • Richtlinien der Notarkammern
  • Gesetz über Kosten der freiwilligen Gerichtsbarkeit für Gerichte und Notare (GNotKG)
  • Europäischer Kodex des notariellen Standesrechts

Die vollständigen Texte finden Sie auf der Homepage der Bundesnotarkammer (www.bundesnotarkammer.de) unter der Rubrik "Der Notar - Berufsrecht".


Datenschutzerklärung

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

Verantwortlicher: Rechtsanwalt und Notar Gunter Hochgräber, Bayreuther Straße 3, 10787 Berlin, Deutschland, E-Mail: info@hochgraeber.de, Telefon: +49 (0)30 – 213 80 64, Telefax: +49 (0)30 – 30 10 48 22

Datenschutzbeauftragter: medi-ip data protect UG (haftungsbeschränkt), Bergstr. 173, 53129 Bonn, Deutschland, E-Mail: info@medi-ip-dataprotect.com, Telefon: +49 (0)228 - 243 315 26, Telefax: +49 (0)228 - 243 315 27

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a) Beim Besuch der Website

Beim Aufrufen unserer Website www.hochgraeber.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

3. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben, die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

4. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.

5. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@hochgraeber.de.

6. Datensicherheit

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

7. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter http://www.hochgraeber.de/#impressum von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.


Rechtshinweis:

© Copyright - RA u. Notar Gunter Hochgräber

Alle Rechte vorbehalten. Texte, Bilder, Grafiken sowie deren Anordnung auf der Homepage der Kanzlei Gunter Hochgräber unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt der Seite darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Jegliche Nutzung bedarf der schriftlichen Zustimmung durch Herrn RA u. Notar Gunter Hochgräber. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit sowie Aktualität der auf dieser Internetseite enthaltenen Informationen wird keine Gewähr übernommen. Eine Haftung ist vollumfänglich ausgeschlossen.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird keine Haftung für die Inhalte externer Links übernommen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.